Film: 
Autoren: 
Madeleine

Der 2009 entstandene Film „Plastic Planet“ ist ein hochinteressanter Dokumentarfilm über Plastik in unserem Leben. Er zeigt, wie viel Plastik in unserem Leben ist, das nicht wegzudenken ist, und wie Plastik sowohl unser Leben, als auch unsere Umwelt und unsere Gene verändert. Wahrscheinlich finden die meisten Schüler Dokumentarfilme langweilig, aber dieser Film ist es wert angesehen zu werden, da er sehr anschaulich, spannend und manchmal auch in Zeichentrick-Form über Plastik erzählt. Wisst ihr zum Beispiel, wie viel Plastik euer Haushalt enthält? Er zeigt wie giftig Plastik ist und wie sehr die Plastikindustrie versucht, dies zu verheimlichen. Der leichte österreichische Akzent des Erzählers, Werner Boote, der gleichzeitig auch der Regisseur ist, wirkt in diesem Film sehr angenehm.

Startseitenposition: 
4