Infos zum Film

Können Träume Wirklichkeit werden?
Deutschland 2009
Lars Büchel
100 min., Farbe
Spielfilm
Vorstufe - 3. Klasse

Der 11-jährige Philipp, genannt Lippel, lebt zusammen mit seinem alleinerziehenden Vater in Passau. Die beiden verstehen sich gut, doch als sein Vater geschäftlich in die USA reisen muss, beginnen...

Der 11-jährige Philipp, genannt Lippel, lebt zusammen mit seinem alleinerziehenden Vater in Passau. Die beiden verstehen sich gut, doch als sein Vater geschäftlich in die USA reisen muss, beginnen für den zurückhaltenden Lippel die Probleme: Die neue Haushälterin Frau Jakob, die auf ihn aufpassen soll, entpuppt sich als kleinkarierter Kinderschreck, der nicht müde wird, Lippel mit immer neuen Verboten zu schikanieren. Sie nimmt ihm sogar das Märchenbuch mit Geschichten aus 1001 Nacht weg, das sein Vater ihm vor seiner Abreise geschenkt hat. Doch Lippel findet einen Weg, um ihrer Tyrannei zu entkommen. Inspiriert von den Märchen, die er gelesen hat, träumt er sich nachts in ein orientalisches Abenteuer. In der Traumwelt trifft er seltsamerweise auf seinen Vater, Frau Jakob und zwei seiner Klassenkameraden. Sein Vater ist im fernen Morgenland ein König, Frau Jakob eine böse Tante, die mit Hilfe von Intrigen die Macht an sich reißen will und seine Klassenkameraden ein Königskinderpaar, das in ernsthafte Gefahr gerät. Schon bald überschlagen sich die Ereignisse und Lippel merkt, dass eine Verbindung zwischen seinen abenteuerlichen Träumen und der realen Welt besteht und er sich viele Erlebnisse aus seiner Traumwelt auch im Alltag zu nutze machen kann. Gemeinsam mit seinen Freunden setzt er alles daran, die böse Frau Jakob im wahrsten Sinne des Wortes in die Wüste zu schicken.

11.11. 8:45 Bali - Zehlendorf
11.11. 10:00 CinemaxX Potsdamer Platz
12.11. 10:00 Eva - Wilmersdorf
12.11. 9:30+13:30 fezino - Köpenick
15.11. 10:00 Yorck & New Yorck - Kreuzberg
16.11. 10:00 Cineplex Spandau
16.+17.11. 10:00 UCI Friedrichshain
17.11. 10:00 Cineplex Titania - Steglitz
18.11. 10:00 Moviemento - Kreuzberg
19.11. 10:00 Passage - Neukölln
22.+23.11. 10:30 Cinemation Hohenschönhausen