Drachenzähmen leicht gemacht

< zurück zur Übersicht | nächster Film >

Infos zum Film

Eine Geschichte um Freundschaft, Selbstfindung und Toleranz als turbulentes Abenteuer
USA 2010
Chris Sanders
98 min., Farbe
Animationsfilm nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Cressida Cowell
Vorstufe - 3. Klasse

Eine tiefe Feindschaft verbindet schon seit langer Zeit die Wikinger, die auf der nordischen Insel Berk wohnen und die Drachen, die immer wieder das Dorfleben stören. Unter den Wikingern ist es...

Eine tiefe Feindschaft verbindet schon seit langer Zeit die Wikinger, die auf der nordischen Insel Berk wohnen und die Drachen, die immer wieder das Dorfleben stören. Unter den Wikingern ist es zum Volkssport geworden, Jagd auf die Drachen zu machen. Je gefährlicher der Drachen, desto größer das Ansehen des Jägers. Auch der schmächtige Hicks, Sohn des Dorfchefs, möchte Ruhm erlangen. Aber Hicks kann kaum ein Schwert hochheben. Es scheint ihm nicht vergönnt zu sein, ein großer Krieger zu werden, auf den sein Vater stolz sein kann. Eines Tages schießt Hicks eher zufällig einen Nachtschatten, den gefährlichsten aller Drachen, vom Himmel. Keiner im Dorf will ihm glauben, dass er den Drachen getroffen hat und so macht Hicks sich auf die Suche nach seiner Jagdtrophäe. Als Hicks den hilflosen Drachen findet, bringt er es nicht über sich, ihn zu töten. Wenig später verschont auch der Drache den Jungen und es entwickelt sich eine Freundschaft, die es möglich machen könnte, eine jahrhunderte alte Feindschaft zu überwinden.

11.11. 10:15 CinemaxX Potsdamer Platz
12.11. 9:00 Regenbogenkino - Kreuzberg
15.11. 10:00 UCI Friedrichshain
15.+16.11. 11:00 UCI Zoopalast - Charlottenburg
17.11. 10:00 Bali - Zehlendorf
17.11. 10:00 Yorck & New Yorck - Kreuzberg
18.+19.11. 11:00 Passage - Neukölln
23.11. 9:30+13:30 fezino - Köpenick
23.11. 10:00 Filmtheater am Friedrichshain
24.11. 9:00 Broadway - Charlottenburg